Montag, 4. Juni 2018

8/2018


Größe: 38/39
Wolle: Elle Nor Strumpf- und Sockenwolle
Muster: Midsummer socks by Niina Laitinen designs
Bündchen: 10 Reihen 1 Ma re, 1 Ma li
Ferse:  versetzte verstärkte Käppchenferse
Spitze: Bänderspitze



7/2018


Größe: 38/39
Wolle: Regia Summerpoint in türkis
Muster: Drachenherz by Micha Klein (Wolletraum)
www.ravely.com/projekts/wolletraum
Bündchen: 10 Reihen 2 Ma re, 2 Ma li
Ferse:  Käppchenferse
Spitze: Bänderspitze



 Ein sehr schönes Muster aber der mittlere Lochstreifen muss nicht unbedingt sein.

6/2018



Größe: 38/39
Wolle: Regia Summerpoint (türkis), ein Rest Sockenwolle
Muster: Vyl by WimseDesign (Anleitung in englisch oder norwegisch)
https://www.ravelry.com/patterns/library/vyl
Bündchen: entsprechend der Anleitung
Ferse: einfache Käppchenferse
Spitze: Bänderspitze




Das Muster nach Anleitung ist sehr verwirrend da die Musterwechsel nicht an gleicher Stelle sind, wenn ich das Muster nochmals stricke, dann werde ich den Ajourstreifen durchgehend stricken. Ansonsten ist es ein einfaches Muster.

Montag, 23. April 2018

05/2018

Größe: 38/39
Wolle: handgefärbte Sockenwolle von Petra Ascher 
Muster: Der Blender
Bündchen: 10 Reihen 2 Ma re, 2 Ma li
Ferse: versetzte verstärkte Käppchenferse
Spitze: Bänderspitze


 

04/2018

Größe: 38/39
Wolle: handgefärbte Sockenwolle von Petra Ascher 
Muster: Feuerspitzen von Angela O.
Bündchen: 10 Reihen 2 Ma re, 2 Ma li
Ferse: versetzte verstärkte Käppchenferse
Spitze: Bänderspitze




03/2018

Größe: 38/39
Wolle: ElleNor Sockenwolle
Muster: Himmelsleiter
Bündchen: 10 Reihen 2 Ma re, 2 Ma li
Ferse: nicht versetzte verstärkte Käppchenferse
Spitze: Bänderspitze




02/2018

Größe: 38/39
Wolle: handgefärbte Sockenwolle
Muster: Duckies
Bündchen: 10 Reihen 2 Ma re, 2 Ma li
Ferse: versetzte verstärkte Käppchenferse
Spitze: Bänderspitze


Über mich

Mein Bild
Ich heiße Regina und möchte in diesen Blog mein Hobby vorstellen. Vor mehr als 40 Jahren habe ich in der Schule das Klöppeln erlernt. Es hat ab sofort meine Freizeit bestimmt. Ich habe mehre Klöppelgruppen in Karl-Marx-Stadt (heute Chemnitz) besucht. Bei einer Zirkelleiterin habe ich dann auch das Entwerfen von Klöppelvorlagen (Klöppelbriefen) gelernt. Als meine beiden Kinder geboren wurden habe ich eine länge Pause eingelegt, es wurden in dieser Zeit nur Geschenke angefertigt. Nach meinem Umzug 2005 nach Sachsen-Anhalt habe ich dort durch Zufall eine Klöppelgruppe entdeckt und mich ihr angeschlossen. Damit entflammte das Klöppelfieber bei mir erneut und es wird täglich schlimmer.